Spezielle Blutgerinnungsstörungen in der Pädiatrie

12:15 - 13:15, Uhlandsaal

Vorsitz: F. Schilling, Stuttgart und K. Kurnik, München

Hypermenorrhoe im Jugendalter: von-Willebrand-Syndrom oder hormonell bedingt?
S. Halimeh, Duisburg

Hämatome - Blutungsneigung oder Kindsmisshandlung?
Ch. Bidlingmaier, München

Peri-/postoperative Thromboseprophylaxe bei Kindern und Jugendlichen?
R. Rauch, Waiblingen

Mit freundlicher Unterstützung der CSL Behring GmbH

Prävention der Meningokokken-B-Erkrankung: Umsetzung der neuen Men-B-Impfung in der Praxis

12:15 - 13:15, Hesse 2

Vorsitz: Ch. Schäfer, Itzehoe

Neuer Mehrkomponentenimpfstoff für breiten Schutz vor Meningokokken-B- Erkrankungen
Ch. Schäfer, Itzehoe

Umsetzung der Meningokokken-B-Impfung in der Praxis
M. Kimmig, Oberstenfeld

Mit freundlicher Unterstützung der Novartis Vaccines Vertriebs GmbH